Der gewollte Tod eines Browsers!

Das Leid vieler Internet-User und Website-Programmierer hat bald ein Ende. Microsoft hat nun einen Countdown gestartet, um den veralteten Internet-Browser IE6 endlich den Garaus zu machen. Das erspart den Web-Entwicklern nicht nur eine Menge Zeit und Nerven, dem Usern selbst sollen damit riskante Sicherheitslücken zu seinem PC geschlossen werden.

Auf der Website http://ie6countdown.com zeigt Microsoft die aktuelle Nutzung des Browsers, die sich in Österreich immer noch um die 3% bewegt. Es wird auch eingeladen, Freunde und Bekannte von der Umstellung auf einen modernen und sicheren Browser zu überzeugen. Web-Entwickler finden hier einen Sourcecode für einen Banner, der erscheint, wenn ein User mit einem IE6 die Seite besucht. Alles in allem eine gute Kampagne, die für mehr Sicherheit und Funktionalität im modernen Internet sorgt.

5. März 2011 : Webmarketing : Keine Kommentare
weiterlesen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>